Bibelstunde

 

 

"Landeskirchliche Gemeinschaft - was ist denn das? Stellt euch doch einmal vor."

 

 

Bibelstunde, Gruppenbild

So wurden wir mehrmals angesprochen. Wir wollen das gerne tun.

Unter ‚Gmoischaft' oder Bibelstunde sind wir bekannt. Beide Bezeichnungen drücken eigentlich schon aus, um was es geht. Mittelpunkt soll die Beschäftigung und die Umsetzung der biblischen Aussagen in unser Leben und in unsere Zeit sein. Deshalb Bibelstunde. Gemeinschaft deshalb, weil es uns wichtig ist dies miteinander zu tun. ‚Gemeinsam Glauben leben' ist der Slogan des Liebenzeller Gemeinschaftsverbandes, dem wir angehören.
Weiter gehören wir auch zum Altpietistischen Gemeinschaftsverband. Dass eine Gemeinschaft zu 2 Verbänden gehört ist etwas ungewöhnlich. Ohne dass es geplant war hat sich das in Niederhofen durch persönliche Beziehungen im Laufe der Jahre so entwickelt. Und wir empfinden es als eine Bereicherung. Die Gemeinsaftsverbände sind rechtlich selbständige Werke innerhalb der Ev. Kirche. Sie sind eine Bewegung, die im 17. Jahrhundert entstanden ist. Aber schon Martin Luther hatte Pläne zur Abhaltung von Gemeinschaftsstunden. Wie sieht das nun konkret aus? Jeden Sonntag Abend findet die Gemeinschaftsstunde statt, die Hauptveranstaltung der Gemeinschaft, zu der jeder eingeladen ist. Sie dauert ca. 60 Minuten und enthält im wesentlichen 2 "Elemente":
Zum einen Singen, Gebet, Anspiel, Interview usw. - ein Angebot zur Ruhe zu kommen , Gott zu loben, umzuschalten. Das 2. Element ist dann die Predigt über einen Abschnitt der Bibel oder ein bestimmtes Thema. Die Predigten werden von den hauptamtlichen Mitarbeitern der beiden Gemeinschaftsbezirke - Predigern, Missionsschwestern, Gemeindediakoninnen - , Pfarrer Bahret und auch von ehrenamtlichen Mitarbeitern gehalten. Wir empfinden diese Vielfalt als bereichernd.
Wir versuchen diese Stunde fröhlich, offen und ansprechend zu gestalten.
Gebetstreff, Waldweihnacht, Steinbruchfest, Gemeinschsaftsstunden mit Kaffeetrinken und Gästen (z.B. Missionaren), Gemeindefreizeit - all das sind weitere Angebote der landeskirchlichen Gemeinschaft, die wir zwischenzeitlich gemeinsam mit der Kirchengemeinde und der EC-Jugendarbeit durchführen. Über dieses enge Miteinander feuen wir uns sehr.
Soviel ganz kurz zur ‚Gmoischaft'. Ansonsten einfach vorbeischauen oder bei den Verantwortlichen nachfragen.

 

Bibelstunde 2             Bibelstunde_Bild 4

 

 

Sie dürfen die Verantwortlichen vom Leitungskreis gerne ansprechen:

 

Leitungsteam:
Jochen Weissert 
Kai Krull 
Klaus Schmalzhaf
Christa Burk
Roswitha Decker 

Bibelstunde_Bild 3